top of page
aspiratoricassonati.webp

Sauger
Übertragungsboxen

VCTF BMP_edited.png

Ventilatoren mit Getriebegehäuse, für mittlere bis niedrige Drücke, mit Aluminiumstruktur, Isolierung und Sandwich-Verkleidung.

VCTF MAP_edited_edited.png

Kastenventilatoren mit doppeltem Getriebeeinlass, für mittlere bis hohe Drücke. Gekrümmte Schaufeln, die in Bezug auf die Drehrichtung nach vorne zeigen.
Aluminiumstruktur und Isolierung mit Sandwichverkleidung.

VCTF-BMP

Drehstrom-Gehäuseventilatoren für niedrige und mittlere Temperaturen.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN:
EINSATZBEREICH

Geltungsbereich:  von 1.500 bis 30.000 m³/h

Druck:20 bis 130 H2o

Bau der Kiste
Der Körper besteht aus einer Struktur aus extrudierten P40-Profilen aus oxidiertem Aluminium und Ecken aus Nylon, die mit Glasfaser verstärkt und mit Sandwichplatten mit einer Dicke von 25 mm gepuffert sind.
Die interne und externe Halterung aus vorlackiertem Aluminium in Weißgrau mit einer Dicke von 0,5 mm

Der Innenraum, geschlossenzelliger Polyurethanschaum (über 95%), Dichte 47 kg/m³, Wärmeleitfähigkeit W/(m°C) 47+_2,   Schalldämmung 40dB bei extrem geringem Gewicht Struktur.
Maximale Betriebstemperaturen:   -20° + 70°C,

Inspektionsklappe auf der Getriebeseite mit Schloss aCE-Normkomplett mit Griff und Befestigungsblöcken.

 

Zentrifugalventilator mit doppeltem Getriebe, verstärkt und auf schwingungsdämpfenden Gummistützen montiert.

Drehstrom-Asynchronmotor in 400V / 50 Hz Ausführung, Schutzart IP 55 nach UNELMEC-Norm.
IE3 = Premium-Effizienz (heute neue Effizienzklasse in Europa und identisch mit „NEMA Premium“ in den USA für 60 Hz) nach IEC 60034-30, Prüfverfahren IEC 60034-2-1.2007.

1- Aluminiumprofile 40 x 40 mm

2- Omega-Aluminiumprofile

​3- 25 mm dicke Sandwichplatten mit expandiertem Polyurethanschaum

Geschlossene Zelle. Außen und innen mit Aluminiumblech ausgekleidet

0,5 mm dick

VERWENDET
 

Die Boxed-GetriebelüfterVCTF-BMPsie werden zur Absaugung bei Luftkanalsystemen und zdas Rauschen der Systeme reduzieren. Sie werden in der Welt der industriellen und zivilen Systeme eingesetzt.
Die Ventilatoren der VCTF BMP-Serie sind bei niedrigen bis mittleren Volumenströmen und niedrigen bis mittleren Drücken einzusetzen, haben einen sehr niedrigen Geräuschpegel und eignen sich für die Behandlung sauberer oder leicht staubiger Luft.

 

Die Durchflussraten reichen von 1.500 m³ / h bis 30.000 m³ / h und die statischen Drücke reichen von 20 h2o bis 130 h2o. Die VCTFBMP-Serie mit Radialventilatoren mit rückwärtsgekrümmtem Laufrad zeichnet sich durch hohe Leistung bei vorteilhaftem Wirkungsgrad und niedrigem Geräuschpegel aus.

STRUKTUR DER ASPIRATOR
 

▪ Tragstruktur mit Aluminiumrahmen und -profilen, Der Körper besteht aus einem Aluminiumprofilrahmen und wird durch eine Sandwich-Verkleidung gepuffert. Dichte 47 kg / m³ Wärmeleitfähigkeit W / (m ° C) 47 + _2 Schalldämmung 40 dB bei extrem geringem Gewicht der Struktur.

▪ Der Lüfter ist auf vibrationsdämpfenden Gummistützen montiert, um die Struktur und das System vor jeder Art von Vibration zu isolieren.
 

▪ Revisionstür auf der Getriebeseite mit Verschluss nach CE-Norm.

FANS
 

Zentrifugalventilatoren mit doppeltem Einlass, Schnecken und Rahmen aus verzinktem Stahlblech, mit Laufrädern mit rückwärts gekrümmten Schaufeln aus mit Epoxidharz behandeltem und lackiertem Stahl. Wasserdichte Pendellager und Wellensicherung mit Exzenterring. Ihre theoretische Mindestlebensdauer bei serienmäßig eingebautem Getriebe und ordnungsgemäßer Wartung beträgt 30.000 Stunden.
 

MOTOREN


Drehstrom-Asynchronmotor in 400V / 50 Hz Ausführung, Schutzart IP 55 nach UNEL-MEC Standards. IE3 = Premium-Effizienz (heute neue Effizienzklasse in Europa und identisch mit „NEMA Premium“ in den USA für 60 Hz) gemäß IEC 60034-30-Testverfahren IEC 60034-2-1.2007 Je nach 2-, 4- oder 6-polig installiert die erforderliche Übermittlung. Die Montage erfolgt auf einem 304 Edelstahlrahmen, der bei allen Größen angeschweißt ist, der Riemenspannerschlitten ist bei allen Modellen montiert.

- Minimale Flüssigkeitstemperatur: -20 ° C.

- Maximale Flüssigkeitstemperatur: + 60 ° C.

ZUBEHÖR
 

- Regenschutz.
- Auswurfstutzen mit Schutznetz an der Drucköffnung.
- Filterhalter in kanalisierbarer Ausführung.
- Inverter-Geschwindigkeitsregler.
- Stützfüße.
- Externes Lufteinlassgitter.
- Einstelldämpfer
- Standardschalttafel für Wechselrichter.
- Ein / Aus Schalter.
- Druck- und Saugschalldämpfer. Schloss mit Schlüssel.
- Absaugstützen aus Edelstahl 304

VERGLEICHSTABELLE

Die Tabelle dient nur zum schnellen Nachschlagen.

Genauere Details und die richtige Modellauswahl entnehmen Sie bitte den Leistungskurven.
 

Für eine optimale Leistung können Saugervarianten mit unterschiedlichen Leistungen zusammengestellt werden.
Es ist ratsam, bei der Berechnung des Durchflusses und der Förderhöhe eine Toleranz von 10 % - 15 % zu lassen, um näher heranzukommen
Gönnen Sie sich echte Grafiken.

Kurven und technische Eigenschaften des Lüfters TDA 7/7

Laden Sie das Dokument als PDF herunter

VCTF-KARTE

Drehstrom-Gehäuseventilatoren für mittlere bis hohe Temperaturen.

BAU DES CASSONATO
 

Der Boxventilator Typ VCTF MAP  besteht aus einer Struktur aus extrudierten Profilen aus oxidiertem P40-Aluminium und Ecken aus Nylon, die mit Glasfasern gefüllt und durch Sandwichplatten mit einer Dicke von 25 mm gepuffert sind.

Interne und externe Halterung aus vorlackiertem weißgrauem Aluminium mit einer Dicke von 0,5 mm.
Der Innenraum, bedeckt mit geschlossenzelligem Polyurethanschaum (höher als 95%) mit einer Dichte von 47 kg / m³ und einer Wärmeleitfähigkeit W / (m ° C) 47 + _2.  Schalldämmung 40 dB mit extrem geringes Gewicht der Struktur.

Maximale Betriebstemperaturen:  -20°+70°C

Getriebeseitige Inspektionstür mit CE-konformem Verschluss
Komplett mit Griff und Befestigungsblöcken. Verstärkter Doppelgetriebe-Radialventilator e
montiert auf vibrationsdämpfenden Gummilagern.

Drehstrom-Asynchronmotor in 400V / 50 Hz Ausführung, Schutzart IP 55 nach UNELMEC-Norm. IE3 = Premium-Effizienz (die neue Effizienzklasse heute in Europa und identisch mit „NEMA Premium“ in den USA für 60 Hz) gemäß IEC 60034-30-Testverfahren IEC 60034-2-1.2007.

STRUKTUR DER ASPIRATOR
 

▪ Tragstruktur mit Aluminiumrahmen und -profilen, Der Körper besteht aus einem Aluminiumprofilrahmen und wird durch eine Sandwich-Verkleidung gepuffert. Dichte 47 kg / m³ 

Wärmeleitfähigkeit W / (m ° C) 47 + _2 Schalldämmung 40 dB bei extrem geringem Gewicht der Konstruktion.

 

▪ Der Lüfter ist auf vibrationsdämpfenden Gummistützen montiert, um die Struktur und das System vor jeder Art von Vibration zu isolieren.
 

▪ Revisionstür auf der Getriebeseite mit Verschluss nach CE-Norm.

FANS

Doppelsaugzentrifugen, Schnecken und Rahmen aus verzinktem Stahlblech, mit Laufrädern mit rückwärts gekrümmten Schaufeln aus mit Epoxidharz behandeltem und lackiertem Stahl. Wasserdichte Pendellager und Wellensicherung mit Exzenterring. Ihre theoretische Mindestlebensdauer bei serienmäßig eingebauten Getrieben und sachgemäßer Wartung beträgt 30.000 Stunden.
 

MOTOREN
Drehstrom-Asynchronmotor in 400V / 50 Hz Ausführung, Schutzart IP 55 nach UNEL-MEC Standards. IE3 =
Premium-Effizienz (heute neue Effizienzklasse in Europa und identisch mit „NEMA Premium“ in den USA für
60 Hz) nach IEC 60034-30 Prüfverfahren IEC 60034-2-1.2007 2-, 4- oder 6-polig installiert je nach
Übertragung erforderlich. Die Baugruppe ist bei allen Größen auf einem Rahmen aus Edelstahl 304 verschweißt, der Riemenspannerschlitten ist bei allen Modellen montiert.

 

- Minimale Flüssigkeitstemperatur: -20 ° C.

- Maximale Flüssigkeitstemperatur: + 60 ° C.

ZUBEHÖR

- Regenschutz.
- Auswurfstutzen mit Schutznetz an der Drucköffnung.
- Filterhalter in kanalisierbarer Ausführung.
- Inverter-Geschwindigkeitsregler.
- Stützfüße.
- Externes Lufteinlassgitter.
- Einstelldämpfer
- Standardschalttafel für Wechselrichter.
- Ein / Aus Schalter.
- Druck- und Saugschalldämpfer. Schloss mit Schlüssel.
- Absaugstützen aus Edelstahl 304

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN:
EINSATZBEREICH

Bereich:  von 500 auf 100.000 m³/h

Druck:von 200 bis 1300 Pa

Extreme Stille

VERWENDET
Die VCTF MAP-Getriebeboxventilatoren werden zum Ansaugen mit Luftkanalsystemen und zur Geräuschreduzierung der Systeme in der Welt der industriellen und zivilen Systeme eingesetzt.
Die Ventilatoren der Serie VCTF MAP sind bei mittleren bis niedrigen Volumenströmen und Drücken einzusetzen. Sie haben einen sehr niedrigen Geräuschpegel und eignen sich für den Umgang mit sauberer oder leicht staubiger Luft.

 

Die Durchflussraten reichen von 500 m³ / h bis 100.000 m³ / h und die statischen Drücke reichen von 500 Pa bis 1900 Pa.

Die VCTF MAP-Serie, die Radialventilatoren mit rückwärtsgekrümmtem Laufrad verwendet, zeichnet sich durch hohe Leistung bei vorteilhaftem Wirkungsgrad und niedrigem Geräuschpegel aus.

VERGLEICHSTABELLE

Die Tabelle dient nur zum schnellen Nachschlagen.

Genauere Details und die richtige Modellauswahl entnehmen Sie bitte den Leistungskurven.
 

Für eine optimale Leistung können Saugervarianten mit unterschiedlichen Leistungen zusammengestellt werden.
Es ist ratsam, bei der Berechnung des Durchflusses und der Förderhöhe eine Toleranz von 10 % - 15 % zu belassen, um näher an den tatsächlichen Daten der Diagramme zu sein.

Kurven und technische Eigenschaften des TLZ-Lüfters

Laden Sie das Dokument als PDF herunter

bmp
map
bottom of page